Hochschulwettbewerb 2013

 

 
Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken
 

Berlin – Science Slam auf der Fachtagung des SOS-Kinderdorf e.V.

19.10.2017

Digitalisierung: Wie Kinder und Jugendliche damit leben und was das für die Kinder- und Jugendhilfe heißt – darum geht es bei der diesjährigen Fachtagung des SOS-Kinderdorf e.V. am 19. und 20. Oktober in Berlin. Für die Abendveranstaltung kommen Sie ins Spiel! Als Slammerin oder Slammer haben Sie zehn Minuten Zeit, im weiteren Themenfeld der Tagung einen kurzweiligen Beitrag zu leisten, mit dem Sie und die Tagung dann online präsent bleiben werden. Im besten Fall kürt Sie das Fachpublikum zur Siegerin/zum Sieger.

Mögliche Wissensbereiche und Themen 

  • Medienbildung, -kompetenz, -pädagogik
  • Big Data und Datensicherheit
  • Zukunft der Medienlandschaft
  • Programmierung
  • Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen
  • Verschlüsselung
  • Auswirkungen früher oder exzessiver Mediennutzung
  • Wissen zu Hardware und Software
  • Einstellungen und Diskurse zu digitalen Medien
  • Algorithmen
  • Soziale Netzwerke, Computerspiele
  • Cybermobbing

Die Fachtagung ist bundesweit ausgeschrieben und richtet sich an ca. 150 Fach- und Leitungskräfte von öffentlichen und freien Trägern sowie an Kolleginnen und Kollegen aus Verbänden und Hochschulen.

Den Slam kann man nur besuchen, wenn man die Fachtagung besucht –
Hier die wichtigen Infos:

- Datum und Zeit

19.10.2017 – 17-18:30 Uhr (im Rahmen einer Fachtagung am 19./20.10.2017)

- Veranstaltungsort

Hotel Rossi, Berlin-Mitte

- Preise

100 Euro (für die zweitägige Fachtagung)

- Kontaktdaten

Claudia Frank

089 12606-460

Donnerstag, 12. Oktober 2017 
Beginn: 17:00 Uhr 
Veranstaltungsort: Hotel Rossi, Botschaft für Kinder, Lehrter Straße 66, 10557 Berlin
Eintritt: im Rahmen der Fachtagung
Weitere Informationen gibt es
hier

 

Social Media