Hochschulwettbewerb 2013

 

Glanz und Gloria vergangener Jahre

"Während ich hier auf der Bühne stehe, hat jeder Atommeiler 7000 Euro Profit gemacht!"

Die Energiewende - mehr will Oliver Adria, Gewinner des Scienceslam im Wissenschaftsjahr 2012, doch gar nicht. Mit Hilfe von Lemmingen und neuen Entwicklungen zeigt der Elektrotechniker uns, wie das machbar wäre.

 "Wie im richtigen Leben auch: Auf einen, der die Perfomance bringt, kommt ein ganzes Team von Helfern!"

Mit seiner Performance hat der Biochemiker Henning Beck von der Uni Ulm 2012 die Jury der Deutschen Science Slam Meisterschaften überzeugt. Warum eine Raupe im Gegensatz zum Menschen zu solchen Geistesleistungen nicht fähig wäre, findet hier die Antwort.

 "...und dann gibt das Bobby-Car Gas!"

Im Museum für Naturkunde Berlin zeigte Dennis le Plat aus Braunschweig was Kinder glücklich macht und gewann damit den ersten deutschlandweiten Junior Science Slam. Das E-Bobbycar hat er in einer Schul-AG entwickelt. Was Kinderspielzeug so alles kann!

 
 

Social Media