Hochschulwettbewerb 2013

 

Glanz und Gloria vergangener Jahre

"Entropie ist eine Schwester der Zeit"

Anhand von Kühltürmen und der Umumkehrbarkeit der Dinge erklärt der Physiker Martin Buchholz, Gewinner des Deutschlandslam 2010 was Entropie ist, warum zuviel Entropie die Stromausbeute schmälern kann und wieso wir alle ein Bauchgefühl für Entropie haben. 

"Wie verschwendet man etwas, das gar nicht weniger werden kann?"

Martin Buchholz überzeugte mit seinem Slam zu Entropie auch beim Scienceslam im Wissenschaftsjahr 2010.

 
 

Social Media